Hamburg 20.06.2018

Der Hamburger Fussball Verband teilt auf seiner Website mit, das die Verlängerung der Schiedsrichterausweise mit Beginn der Saison 2018/19 nicht mehr wie bisher üblich durch einen Stempel mit Unterschrift erfolgt, sondern mit einem aktuellem Aufkleber (siehe nebenstehendes Bild).

Bitte informiert auch Eure Vereine über diese Änderung damit es am Kassenhäuschen nicht zu unnötigen Missverständnissen kommt.

Dienstag, 10.04.2018, Hamburg-Poppenbüttel

Fast vollzählig im Vereinsheim des SC-Poppenbüttel versammelt begrüßten die Schiedsrichterobleute den neuen Vorstand des BSA Walddörfer mit großem Beifall. Thorsten Kittendorf übernahm dabei als alter und neuer BSA - Vorsitzender und somit "altes Gesicht" die Vorstellung der "neuen Gesichter" des Vorstandes. Paul Jennerjahn (TSC Wellingsbüttel) und Florian Rönnbeck (Walddörfer SV) übernehmen ab sofort die Tätigkeiten des Lehrwartes und des Sachbearbeiters für die Schiedsrichter Beobachtungen. Vierter im Bunde des BSA Vorstandes ist Thomas Schmidt vom SC Poppenbüttel der bereits seit Februar die Nachwuchsförderung leitet.

Hamburg Rahlstedt 07. Januar 2018

"Lehrgang bestanden, ab jetzt beginnt das Lernen," waren am Sonntag die Worte von Christian Henkel, mit denen er die Teilnehmer des ersten Schiedsrichterlehrgangs des
BSA Walddörfer im Jahr 2018 in das wohlverdiente Restwochenende schickte.

Während gegenüber auf dem Kunstrasenplatz des Rahlstedter SC nur einige ganz Wenige testeten ob sich der Ball im neuem Jahr vielleicht etwas anders anfühlt als im Alten, büffelten 40 Schiedsrichteranwärter im benachbartem Vereinsheim Fußball- Regeln.

Sonnabend, 20.01.2018, Hamburg-Jenfeld (HFV)

Das traditionelle Hallenfußballturnier der Auswahlmannschaften der Bezirks-Schiedsrichter-Ausschüsse (BSA) des Hamburger Fußball-Verbandes (HFV) wurde in diesem Jahr in der Halle des HFV in Hamburg-Jenfeld durch den BSA Nord ausgerichtet.

Den Pokal der 29. Auflage des Herbert Kuhr-Turniers durfte an diesem Wochenende der BSA Pinneberg, der im Finale den BSA-Ost klar mit 5:0 dominierte, mit nach Hause nehmen.

Den "Man in Black" des BSA Walddörfer unter Leitung von Trainer Thorsten Kittendorf, der mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe aus den Herren und A-Jugendmannschaften des Hamburger Nordostens antrat, fehlte heute offensichtlich die nötige Fortune.

BSA-Logo 100x100

Der BSA Walddörfer lädt euch recht herzlich zur Weihnachtsfeier für das Fußballjahr 2017 ein.
Gemeinsam beim Grünkohlessen wollen wir über das Jahr 2017 sprechen.
Nach dem Essen wollen wir zum spielerischen Teil übergehen.

Das Ganze soll stattfinden am 19.01.2018 im Vereinshaus vom SC Poppenbüttel um 18:00 Uhr.

Bitte gebt bis zum 08. Januar verbindlich Bescheid welcher Verein mit welcher Anzahl an Schiedsrichtern teilnehmen wird.
Die Anmeldung erfolgt über die Obleute!